Was ist Pre-FBA und wie kann der richtige Partner dabei helfen?

Verzeichnis

Die Bedeutung des Amazon Markplatzes

Amazon ist eine der großen Erfolgsgeschichten der letzten Jahrzehnte. Der ehemalige Online-Buchhändler hat sich in wenigen Jahrzehnten zu einem der größten online Marktplätze entwickelt. Und auch der Sprung in neue Branchen wie Cloud-Hosting und Streaming war von Erfolg gekrönt. Die Dominanz des Konzerns ist besonders in den USA und in Deutschland stark zu spüren und wird (nicht ohne Kritik) auch in Zeiten der Corona-Krise weiter ausgebaut.

Für Händler und Produzenten bietet Amazon jedoch mit seinem Anteil von ca. 50% des gesamten Onlinehandels in unserem Land eine attraktive Start- oder Wachstumsplattform. Viele Unternehmen nutzen die hier gewonnene Reichweite auch dazu, den Kundenstamm durch eine aktivere Social Media Strategie auf den eigenen Onlineshop zu lenken und mit einem Direktvertrieb den Provisionen und Abhängigkeiten aus dem Weg zu gehen. Und auch viele hochpreisige und bekannte Marken suchen nach anderen Strategien um sich in den Bereichen des Onlinehandels, die nicht von Amazon dominiert werden, erfolgreich zu etablieren.

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit der Auslagerung des eigenen Fulfillments an Amazon selbst bzw. an die von Amazon betriebenen Fulfillment Center. Da Händler zur Teilnahme an diesem Prozess bestimmte Voraussetzungen erfüllen müssen, und die Ware nach speziellen Vorgaben eingeliefert werden muss, hat sich hierfür der Begriff Pre-FBA im Sprachgebrauch etabliert. Zunächst möchten wir Ihnen aber ein paar Definitionen von dem FBA (Fulfillment by Amazon) selbst und den Alternativen vorstellen:


Die drei Optionen für einen Versand über Amazon

Fulfillment by Amazon (FBA)

das Inventar wird an die Lagerhäuser von Amazon geschickt und Amazon verwaltet den gesamten Prozess der Auftragserfüllung. “Sie verkaufen es. Wir versenden es” in den Bedingungen von Amazon. Als Verkäufer richten Sie FBA in Ihrem Amazon-Konto ein. Sie erstellen Ihre Produktlistings, bereiten Ihre Produkte vor, versenden Ihre Produkte an Amazon und lassen Amazon Ihre Artikel auswählen, verpacken und versenden, wenn Kunden Ihre Produkte bestellen. Amazon erhebt eine Gebühr, die sich nach Größe und Gewicht der Produkte richtet. Verkäufern können auch zusätzliche Gebühren für die langfristige Lagerung entstehen.  Mehr zu den Amazon Fulfillment Preisen

Seller Fulfilled Prime (SFP)

der Bestand wird im Lager des Verkäufers gehalten und die Lieferung wird über einen bevorzugten Spediteur von Amazon abgewickelt. Das Lager muss dem FBA-Servicelevel entsprechen, um sich zu qualifizieren. Der Zugang zu SFP wird erst nach einer erfolgreichen Probezeit gewährt. Vielleicht also etwas, das Sie sich ansehen sollten, wenn Sie kurzfristigere Herausforderungen gelöst haben. Die Voraussetzungen für Prime durch Verkäufer

Fulfilled by Merchant (FBM)

wie der Name schon sagt, erfüllt der Verkäufer von seinem Lager aus, ist aber nicht verpflichtet, die FBA-Lieferzeiten einzuhalten. Als Verkäufer richten Sie ein Amazon-Konto ein, erstellen Ihre Produktlistings und lagern, verpacken und versenden die Produkte so, wie Kunden sie bei Amazon bestellen. Sie übernehmen die Verantwortung für verspätete, fehlende oder beschädigte Einlieferungen.

Guide: Amazon FBA Alternativen. Unabhängigkeit durch Fulfillment by Merchant oder den eigenen Onlineshop

Mit Pre-FBA und externen Dienstleistern Geld und Zeit sparen

Beim Pre-FBA Prozess werden produzierte oder eingekaufte und für den Verkauf auf Amazon bestimmte Waren zunächst zum Lager des Pre-FBA Dienstleisters gesendet. Dort wird die Ware geprüft, anhand der Amazon Kriterien aufbereitet und für den Weiterversand an das Amazon-Lager vorbereitet. Das Pre-FBA Lager kann hierbei als Nachschublager genutzt werden, um Kosten zu sparen.

Bei Nutzung eines Pre-FBA Services benötigt der Kunde keine eigene Warenannahme bzw. Logistik mehr und kann sich auf die wichtigen Kernkompetenzen fokussieren und sein Geschäft weiter ausbauen.

Individuelle Prozesse und FBA Retouren möglich

Der Pre-FBA-Service kann vom einfachen Prüfvorgang und Umschlag der Ware bis hin zu einem individuellen Prozess mit Umverpackung der Ware oder der Bearbeitung eingehender Retouren reichen. In diesem Fall werden an Amazon zurückgesendete Retouren an das Lager des Pre-FBA Dienstleisters gesendet und können dort kostengünstig bearbeitet werden und bei positiver Prüfung wieder an Amazon zurückgesendet werden.

Was umfasst ein Pre FBA Prozess?

Die angebotenen Dienstleistungen können sich je nach Logistikpartner unterscheiden. Wir von Beckmann bieten Ihnen die folgenden Services an:

  • Sichtkontrolle von Versand- und Produktkartons und Austausch beschädigter Produktverpackungen
  • Austausch von Bildmaterial der Ware mit dem Kunden
  • Umverpackung, Palettierung, Konfektionierung Abfüllen, Umfüllen oder Etikettierung der Ware nach Amazon-Kriterien
  • Aufbereitung und Abwicklung von Amazon-Retouren
  • Nutzung als Nachschublager, um Amazon-Lagerkosten gering zu halten

Shopify Fulfillment. Wie es funktioniert und ab wann sich ein Dienstleister lohnt

Pre-FBA in Deutschland mit Beckmann

Als erfahrenes Unternehmen in der Logistik ermöglichen wir Ihnen als zentraler Logistiker eine individuelle und auf FBA optimierte Warenlieferung und Abwicklung. Wir kümmern uns Ihre Ware. Von der Abholung bis zur Anlieferung in das angegebene Amazon-Fulfillment-Center. Falls Ihnen der Service Standard von Amazon ohne Individualisierung bei der Konfektionierung nicht mehr genügen sollte, bieten wir Ihnen gerne auch das Seller Fulfilled Prime oder Fulfilled by Merchant aus unseren Standorten an. Profitieren Sie von unseren Services uns einem persönlichen Kontakt.

Gerne bieten wir Ihnen ein erstes Gespräch zum Thema Amazon und FBA Retouren an oder Sie kommen uns an einem unserer Standorte besuchen.