Was ist Amazon Seller Fulfilled Prime (SFP)? Dein Prime durch Verkäufer Guide

Prime durch VerkaŐąufer. Amazon SFP. Seller Fulfilled Prime Deutschland

Verzeichnis

Interesse an Prime durch Verk√§ufer (auch Seller Fulfilled Prime genannt). Dann bist du hier genau richtig. Als Verk√§ufer wei√üt du bereits, dass Amazon ein potenzieller Game-Changer f√ľr dein Unternehmen sein k√∂nnte. Der Jahresbericht von Amazon f√ľr 2022 zeigte beeindruckende 117 Milliarden Dollar Umsatz im Bereich Drittanbieterverk√§ufe. Die Teilnahme an diesem Marktplatz kann deine Sichtbarkeit massiv steigern, und das Erhalten des Prime-Abzeichens und die Nutzung von Nachrichten auf deinen Produkten k√∂nnen dazu beitragen, deine Konversionsraten erheblich zu steigern. Aber das Schl√ľsselwort hier ist „kann“.

Es gibt keine Garantie daf√ľr, dass die Vorteile des Prime-Abzeichens die harten Anforderungen zur Aufrechterhaltung des SFP-Status √ľberwiegen. Bevor du zu weit vorauseilst, gibt es eine entscheidende Frage, die du stellen musst: ‚ÄěIst Amazon SFP das Richtige f√ľr mein Unternehmen?‚Äú

Fulfillment by Amazon (FBA) und Amazon Merchant Fulfilled Network (MFN) sind seit √ľber einem Jahrzehnt die bevorzugten Fulfillment-Optionen f√ľr Verk√§ufer auf Amazon. Seit seiner Einf√ľhrung im Jahr 2015 ist Amazons Seller Fulfilled Prime (SFP) Programm jedoch immer beliebter geworden, da es die √ľber 200 Millionen Prime-Mitglieder von Amazon erreicht und den Amazon-Verk√§ufern mehr Flexibilit√§t bietet. Wenn du mehr √ľber FBA und MFN erfahren m√∂chtest, schau dir unseren Artikel √ľber die Fulfillment-Optionen von Amazon an.

Was ist Seller Fulfilled Prime (SFP)?

Das Programm „Prime durch Verk√§ufer“ von Amazon erm√∂glicht es H√§ndlern, ihre Produkte mit Premiumversand direkt aus ihrem eigenen Lager oder einem anderen Fulfillment Center zu versenden. Die Verk√§ufer sind f√ľr die Bevorratung und Lagerung ihres eigenen Bestands, die Ausf√ľhrung ihrer eigenen Bestellungen, die Verwaltung von R√ľcksendungen und die direkte Zusammenarbeit mit dem Kunden verantwortlich. Im Gegensatz zu FBM Verk√§ufern erhalten SFP-Verk√§ufer das Prime-Symbol neben ihren Angeboten auf Amazon.

Verk√§ufer k√∂nnen die Produkte, die sie direkt an die Kunden versenden, mit dem Amazon Prime-Symbol kennzeichnen und den zweit√§gigen Versand sowie den kostenlosen Standardversand anbieten. Wie Amazon FBA gibt Amazon SFP dem Amazon-Verk√§ufer die beste Chance, durch Prime-Bestellungen die begehrte Amazon Buy Box zu „gewinnen“ – das hei√üt, der Amazon-Verk√§ufer wird die erste Option sein, wenn Kunden das Produkt kaufen wollen. Nicht-Prime-Verk√§ufer haben im Vergleich zu Amazon Prime-Verk√§ufern eine geringere Priorit√§t, und Nicht-Prime-Verk√§ufer werden von den K√§ufern oft aussortiert.

Voraussetzungen f√ľr die Berechtigung als Verk√§ufer bei Amazon Prime

√Ąnderungen bei „Versandentgelt kaufen“ ab Juni 2023. Durch die Vereinbarung zwischen Amazon und der Europ√§ischen Kommission wird es ab dem 21. Juni 2023 nicht mehr zwingend notwendig sein, Versandetiketten √ľber die „Versandentgelt kaufen“-Funktion zu erwerben. K√ľnftig kannst du f√ľr Bestellungen im „Prime durch Verk√§ufer“-Programm jeden beliebigen Transportdienst nutzen, solange das Lieferversprechen eingehalten wird.

Amazon Prime durch Verk√§ufer / Prime by Seller Voraussetzungen. Bevor du die Berechtigung f√ľr das Prime-durch-Verk√§ufer-Programm erh√§ltst, musst du w√§hrend einer Testphase nachweisen, dass du in der Lage bist, die anspruchsvollen Anforderungen des Programms zu erf√ľllen. Diese Anforderungen k√∂nnen in zwingend zu erreichende Kennzahlen und unterst√ľtzende Statistiken unterteilt werden:

1. Verf√ľgbarkeit im ganzen Land: Deine Produkte m√ľssen f√ľr Kunden im gesamten Land verf√ľgbar sein.

2. Kostenloser Versand: Der Versand deiner Produkte an Kunden sollte kostenfrei sein.

3. Kostenlose R√ľcksendungen (mit Ausnahmen): Du musst eine kostenlose R√ľcksendeoption f√ľr Kunden anbieten, obwohl es Ausnahmen geben kann. Zus√§tzlich zu diesen Bedingungen m√ľssen auch die folgenden Kriterien erf√ľllt sein:

4. Lieferzusage: Die Lieferzusage (Premiumversand), die den Zeitrahmen angibt, innerhalb dessen das Produkt beim Kunden eintreffen wird, muss eingehalten werden. Die genauen Anforderungen hängen von Faktoren wie Produktkategorie, Lagerort, Paketgröße und Gewicht ab. Wichtig ist aber eine schnelle Übergabe und Abholung durch den Versandpartner (z. B.: DHL, UPS oder DPD).

5. P√ľnktlichkeitsrate: Mindestens 90% aller Lieferungen m√ľssen p√ľnktlich erfolgen, entweder vor oder am vereinbarten Liefertermin.

6. Sendungsverfolgungsnummer: Fast alle Bestellungen (99%) m√ľssen √ľber eine g√ľltige Sendungsverfolgungsnummer verf√ľgen, die Amazon vom Versanddienstleister √ľbermittelt wird.

7. Stornierungsrate: Die Stornierungsrate durch einen Amazon-Verk√§ufer darf 0,5% nicht √ľberschreiten. Stornierungen, die von Kunden innerhalb von 30 Minuten nach der Bestellung initiiert und anschlie√üend von dir storniert werden, werden nicht in diese Berechnung einbezogen.

Die Erf√ľllung dieser Voraussetzungen f√ľr Prime-Verk√§ufer er√∂ffnet nicht nur die Vorteile von Amazon Prime f√ľr deine Produkte, sondern gew√§hrleistet auch einen hohen Servicestandard und Zuverl√§ssigkeit f√ľr deine Kunden.

Warum bietet Amazon nicht nur FBA an?

Versand durch Amazon ist die erste Wahl f√ľr H√§ndler. Aber wei√üt du was? Amazon hat immer noch nicht genug Fulfillment Center in stark bev√∂lkerten Gebieten, um mit seinem Umsatzwachstum Schritt zu halten. Und obwohl Amazon sicherlich im gro√üen Stil im Lagergesch√§ft t√§tig ist, ist sein Hauptziel als Unternehmen, den Online-Verkaufsumsatz zu steigern.

Das Seller Fulfilled Prime-Programm unterst√ľtzt dieses Ziel, indem es Verk√§ufern erm√∂glicht, f√ľr ihre eigene Auftragsabwicklung verantwortlich zu sein. Diese Unternehmen k√∂nnen dies entweder selbst tun oder √ľber ein beauftragtes Drittanbieter-Fulfillment-Unternehmen erledigen. Es spielt keine Rolle, solange sie die Kriterien f√ľr Amazon Prime-zertifizierte Verk√§ufer erf√ľllen.

Heute konzentriert sich Amazon weniger auf die Erweiterung von Lagerhäusern als vielmehr auf die Optimierung seines aktuellen Platzes und die Beseitigung von langsam beweglichen Beständen.

M√∂chtest du Beweise? Im September 2018 √§nderte das Unternehmen seine Geb√ľhrenstruktur f√ľr langsam bewegliche Best√§nde von halbj√§hrlich auf monatlich. Dies dient dazu, aktuelle FBA-Verk√§ufer davon abzuhalten, Amazon als Langzeitlagerst√§tte zu nutzen. Die Unterst√ľtzung von Amazon f√ľr das SFP-Programm und Verk√§ufer, die ihre eigene Auftragsabwicklung √ľbernehmen m√∂chten, ist ein weiterer Beweis daf√ľr, dass Amazon in erster Linie den Verkauf f√∂rdern will, nicht die Lagerfl√§che.

Ist Amazon Prime durch Verk√§ufer es wert? 

Die Entscheidung, ob du am Seller Fulfilled Prime-Programm teilnehmen m√∂chtest, ist eine bedeutende Entscheidung, die potenziell die Ausrichtung deines Gesch√§fts auf Amazon beeinflussen kann. Die Antwort darauf, ob es sich lohnt, beizutreten, ist nicht einfach mit einem klaren „Ja“ oder „Nein“ zu beantworten. Es h√§ngt von verschiedenen Faktoren ab, einschlie√ülich deines Produktangebots, der Gr√∂√üe deines Unternehmens und der Gewinnmargen.

In diesem Abschnitt gehen wir auf die Feinheiten ein, die dir bei der Bewertung helfen k√∂nnen, ob SFP die richtige Wahl f√ľr dein Unternehmen ist:

Produktangebot

 Die Art der Produkte, die du anbietest, kann die Eignung des SFP-Programms erheblich beeinflussen. Laut Amazon ist das Programm mit Prime Logo am besten f√ľr Verk√§ufer geeignet, die Folgendes anbieten:

  • Hochwertige Produkte: Produkte mit einem hohen Preisniveau, die die potenziell h√∂heren Versandkosten, die mit SFP verbunden sind, aufnehmen k√∂nnen.
  • Produkte mit unvorhersehbarer oder saisonaler Nachfrage: Artikel, bei denen die Nachfrage schwankt, was es herausfordernd macht, die Lagerbest√§nde effektiv in FBA zu verwalten.
  • Produkte mit Variationen: Produkte, die in verschiedenen Gr√∂√üen, Farben oder Stilen erh√§ltlich sind und von der direkteren Kontrolle √ľber den Lagerbestand profitieren k√∂nnten, die SFP bietet.
  • Langsam bewegliche Waren: Produkte mit einer geringeren Umsatzrate, um die hohen Lagergeb√ľhren, die mit FBA verbunden sind, zu vermeiden.
  • Produkte, die besondere Handhabung oder Vorbereitung erfordern: Artikel, die spezielle Handhabungs- oder Vorbereitungsverfahren erfordern, um eine gr√∂√üere Kontrolle √ľber den Erf√ľllungsprozess zu erm√∂glichen.

In unserer Erfahrung gibt es viele Faktoren, die die Machbarkeit von SFP f√ľr Verk√§ufer beeinflussen. Normalerweise haben Marken, die √ľbergro√üe Produkte verkaufen, von M√∂beln bis zu H√ľhnerst√§llen, weniger Schwierigkeiten beim Navigieren durch die Lieferanforderungen und Geb√ľhren des Seller Fulfilled Prime-Programms.

Unternehmensgröße

Die Gr√∂√üe deines Unternehmens kann ebenfalls eine Rolle bei der Bestimmung der Machbarkeit f√ľr Prime Bestellungen spielen. Gr√∂√üere Unternehmen mit etablierten Logistik- und Erf√ľllungsprozessen empfinden es als m√∂glicherweise einfacher, die strengen Anforderungen mit Prime durch Verk√§ufer zu erf√ľllen, im Vergleich zu kleineren Unternehmen oder solchen, die gerade erst anfangen. Es ist auch hilfreich, etablierte Beziehungen zu einem etablierten E-Commerce Fulfillment Partner haben, der sich an deine Bed√ľrfnisse anpasst, einen hohen Kundenservice bietet und deine Operation nicht nur als ein Zahnrad in einer gr√∂√üeren Maschine behandelt.

Rentabilität

Die Rentabilit√§t ist ein entscheidender Faktor, den du bei der Bewertung des SFP-Programms ber√ľcksichtigen solltest. Die potenziellen Einsparungen bei den FBA-Lagergeb√ľhren und die erh√∂hte Kontrolle √ľber das Lagermanagement k√∂nnen zu einer h√∂heren Rentabilit√§t f√ľhren. Es ist jedoch wichtig, die potenziellen Versandkosten und andere damit verbundene Ausgaben sorgf√§ltig zu berechnen, um sicherzustellen, dass das Programm finanziell tragbar ist f√ľr dein Unternehmen.

Vorteile von Seller Fulfilled Prime (SFP) / Prime durch Verkäufer

1. Mehr Kontakt zu Prime-Mitgliedern. SFP wird genauso behandelt wie FBA-Produkte, was bedeutet, dass die Produkte der Verk√§ufer/innen h√§ufiger bei den Amazon Prime-Mitgliedern auftauchen. Mehr Sichtbarkeit f√ľhrt zu mehr Verkaufsabschl√ľssen. Amazon stellte k√ľrzlich fest: „Seller Fulfilled-Angebote, die durch Seller Fulfilled Prime zum ersten Mal Prime-f√§hig wurden, verzeichneten einen durchschnittlichen Umsatzanstieg von mehr als 50 %.“  Es ist auch erw√§hnenswert, dass ein durchschnittliches Prime-Mitglied j√§hrlich 2 Mal mehr bei Amazon ausgibt als ein Nicht-Mitglied. Eines der gr√∂√üten Verkaufsargumente f√ľr das FBA-Programm ist, dass es Verk√§ufern die einmalige Gelegenheit bietet, die umsatzst√§rksten Kunden von Amazon zu erreichen: Amazon Prime-Mitglieder. SFP bietet das gleiche Ma√ü an Aufmerksamkeit.

2. Der Verk√§ufer erh√§lt mehr Kontrolle √ľber seinen Bestand. Wenn du FBA nutzt, verlierst du, nachdem du deine Produkte an eines oder mehrere, der √ľber 60 Fulfillment Center von Amazon in Deutschland geschickt hast, viel Kontrolle und Sichtbarkeit √ľber dein Produkt. Mit SFP kannst du deinen Bestand aus einem Lagerhaus versenden, das nicht zu Amazon geh√∂rt, und hast so mehr Kontrolle √ľber deinen Bestand. Das ist besonders vorteilhaft, wenn du mehrere Verkaufskan√§le hast oder ein saisonales Produkt, bei dem du w√§hrend der Feiertage wie dem Amazon Prime Day, dem Black Friday oder dem Cyber Monday Verkaufsspitzen erwartest.

3. Bessere Kontrolle der Geb√ľhren f√ľr die Langzeitlagerung.  Da Amazon weiterhin Rekordums√§tze verzeichnet, steigt die Nachfrage nach Lagerraum und die wachsenden Kosten f√ľr die Lagerung von Produkten werden an die Verk√§ufer/innen weitergegeben. Die Verk√§ufer/innen sind den sich st√§ndig √§ndernden, oft unvorhersehbaren Lagergeb√ľhren von Amazon ausgeliefert. Auf der anderen Seite gibt SFP den Verk√§ufern die volle Kontrolle √ľber ihre Lagerkosten und ihren Bedarf. Das kann eine gro√üe Kostenersparnis sein, vor allem f√ľr Verk√§ufer/innen, die ihre Lieferkette gut gemanagt haben und ihre Umsatzprognose gut im Griff haben.

4. Kontrolle der Fulfillment- und Versandgeb√ľhren. FBA bietet zwar eine Reihe von Vorteilen, aber die FBA-Geb√ľhren k√∂nnen den Gewinn eines Verk√§ufers schnell aufzehren. Du musst Fulfillment-Geb√ľhren an Amazon zahlen und auch f√ľr die Frachtkosten aufkommen, um den Bestand zu den Amazon-Lagern zu bringen. Durch die Nutzung von SFP k√∂nnen Verk√§ufer/innen die Kosten f√ľr den Versand an Amazon vermeiden und haben mehr Kontrolle √ľber ihre Fulfillment-Kosten.

5. Produktflexibilit√§t. Produktverbesserungen und -√§nderungen sind in den meisten Branchen die Norm, besonders im Bereich der Unterhaltungselektronik. Oft m√ľssen Verk√§ufer/innen in letzter Minute √Ąnderungen an der Verpackung vornehmen, z. B. eine Produktbrosch√ľre oder einen Aufkleber, der auf ein wichtiges Merkmal hinweist. Sobald das Produkt des Verk√§ufers im Amazon Fulfillment Center eintrifft, ist es jedoch fast unm√∂glich, diese √Ąnderungen durchzuf√ľhren. Amazon ist zwar eine gut ge√∂lte Maschine, die t√§glich Millionen von Produkten ausliefert, aber sie ist nicht darauf eingestellt, Sonderw√ľnsche zu erf√ľllen. Mit SFP halten die Verk√§ufer/innen ihren Bestand in ihrem eigenen Lager oder bei einem 3PL und haben so Zugang und Flexibilit√§t zu ihren Produkten.

6. Bessere Kontrolle √ľber R√ľcksendungen und Erstattungen. Einer der gr√∂√üten Probleme seit der Einf√ľhrung von FBA sind R√ľcksendungen und R√ľckerstattungen aufgrund von menschlichem Versagen in einem Amazon Fulfillment Center. Egal, ob es sich um ein verlorenes, besch√§digtes oder versp√§tetes Paket handelt, das von Amazon verursacht wurde und zu einer R√ľcksendung oder R√ľckerstattung f√ľhrt, es liegt in der Verantwortung des Verk√§ufers, eine Beschwerde bei Amazon einzureichen, um sein Geld zur√ľckzubekommen. Die Zusammenarbeit von Verk√§ufern mit dem Amazon-Kundendienst, um eine R√ľckerstattung zu erhalten oder mit betr√ľgerischen K√§ufern umzugehen, ist so √ľblich geworden, dass es unz√§hlige Dienste von Drittanbietern gibt, die Verk√§ufern dabei helfen, diesen Prozess zu bew√§ltigen.

Wieso Amazon FBA nicht die optimale L√∂sung f√ľr jede D2C Marken ist

Wenn du auf Amazon pr√§sent bist, wirst du ein starkes Interesse daran haben, auf „Prime“-Kunden abzuzielen, deren durchschnittlicher Warenkorb doppelt so hoch ist wie der der normalen K√§ufer.

Fehlende Personalisierung. Bei den versierten Verbrauchern von heute gibt es drei Schl√ľsselelemente f√ľr den erfolgreichen Verkauf von physischen G√ľtern. Betrachte sie als das Dreigestirn f√ľr den Aufbau einer starken Marke.

  • Ein gro√üartiges Produkt
  • Die F√§higkeit, schnell und zuverl√§ssig zu liefern
  • Ein Mittel, um sich von der Masse abzuheben und zu differenzieren

Während die Suche nach dem richtigen Produkt und dessen Entwicklung allein deine Sache ist, können Vertrieb und Marketing an andere ausgelagert werden.

Es ist unbestreitbar, dass Amazon bei der Auftragsabwicklung alles im Griff hat. Das milliardenschwere Unternehmen ist ein Musterbeispiel an Effizienz, das jeden Tag Tausende Bestellungen abwickelt. Gleichzeitig ist dies aber auch eine ihrer größten Schwächen.

Um ein solches Volumen zu bew√§ltigen, m√ľssen Amazons Prozesse so schlank wie m√∂glich sein. Das bedeutet: keine Abweichung von der Mitte. Jeder Artikel wird exakt auf die gleiche Weise verpackt, eingewickelt und verschickt. Und zwar standardm√§√üig in „Amazon“-Markenkartons.

Das ist in Ordnung, wenn du allt√§gliche Artikel oder preiswerte Verbrauchsg√ľter versendest. Aber nicht in Ordnung, wenn du dich von der Masse abheben willst. F√ľr das Kundenerlebnis sollte es um deine Marke gehen ‚Äď nicht um die des Verk√§ufers. Eine der besten M√∂glichkeiten, dieses Ziel zu erreichen, ist die Einf√ľhrung einer Markenverpackung, eines Geschenks oder eines anderen Mittels zur Differenzierung in deinem Fulfillment-Prozess.   

Durch die Zusammenarbeit mit dem richtigen Fulfillment Partner (idealerweise mit Prime Versand f√ľr diene Prime Kunden) wird dieses Hindernis beseitigt. Die meisten haben White-Label-Logistikl√∂sungen, mit denen du deinen Auftrag nach deinen Vorstellungen gestalten kannst. Egal, ob es darum geht, deine Versandkartons mit deinem Logo oder Slogan zu versehen, einen bestimmten Plan f√ľr das F√ľllmaterial zu haben, individuelle Beilagen zu verwenden oder eine spezielle Anordnung f√ľr die Verpackung des Inhalts in den Versandkarton zu haben, dein 3PL sollte die Erfahrung und Flexibilit√§t haben, um diese Art von W√ľnschen zu erf√ľllen.

Fazit Seller Fulfilled Prime

Seller Fulfilled Prime Amazon. Es ist klar, dass sowohl SFP als auch FBA bestimmte Vor- und Nachteile haben und dass sie f√ľr verschiedene E-Commerce Marken mit unterschiedlichen Zielen interessant sein werden.

Zwei abschließende Gedanken können helfen, die Dinge ein wenig klarer zu machen:

Erstens ist es erw√§hnenswert, dass die Teilnahme am SFP-Programm von Amazon mit strengen Anforderungen verbunden ist. Es m√ľssen weiterhin Best√§nde aktualisiert, Versandbenachrichtigungen √ľberwacht und Rechnungen gef√ľhrt werden.

Zweitens neigen Verk√§ufer/innen, die am meisten von Prime durch H√§ndler profitieren, dazu, ihren Bestand √ľber mehrere Kan√§le zu vermarkten, anstatt nur auf Amazon zu verkaufen. In der Tat werden viele Verk√§ufer/innen nicht unbedingt gro√üe Einsparungen sehen ‚Äď es kann sogar sein, dass deine Logistikkosten leicht steigen. Aber die M√∂glichkeit, mehr und in gr√∂√üeren Mengen √ľber mehrere Kan√§le zu verkaufen, kann die Kosten, die durch SFP entstehen, wieder ausgleichen.

Die j√ľngsten Richtlinien√§nderungen und die Flexibilit√§t bei der Auswahl von Versanddienstleistern wie DHL vereinfachen es, am Prime-by-Seller-Programm teilzunehmen. Gleichzeitig steigt jedoch der Wettbewerbsdruck, da immer mehr Angebote das Prime-Logo tragen, was andere Angebote weniger attraktiv macht. Schlie√ülich m√∂chten Prime-Kunden die Vorteile ihrer Mitgliedschaft und des kostenlosen Versands nutzen. Daher sollte die Teilnahme am Prime-durch-Verk√§ufer-Programm sorgf√§ltig abgewogen werden.

FAQ

Kann ich den Amazon Prime Status ohne FBA haben?

Ja. Das Seller Fulfilled Prime-Programm von Amazon bietet Verk√§ufern die Vorteile des Prime-Abzeichens, ohne dass sie FBA nutzen m√ľssen. So kannst du deine Ware von einem beliebigen Fulfillment Partner, welcher die Voraussetzungen f√ľr einen Prime-Versand erf√ľllt, versenden.

Was ist der Unterschied zwischen Amazon FBA, FBM und SFP?

Bei der Option ‚ÄěFBM Fulfillment by Merchant“ lagert der Verk√§ufer seinen eigenen Bestand und kommissioniert, verpackt und versendet die Bestellungen selbst. Der Kundenservice liegt ganz in den H√§nden des Verk√§ufers, w√§hrend Amazon lediglich als Plattform f√ľr den Verkauf von Produkten dient. Die Verantwortung f√ľr den gesamten Verkaufsprozess liegt in den H√§nden des Verk√§ufers. Gleiches gilt f√ľr das sog. SFP Seller Fulfilled Prime Programm. Mit diesem Status erhalten deine Produkte den Prime-Status, obwohl diese nicht in einem Amazon Fulfillment Center lagern. Dieser Prozess wird FBA Fulfillment by Amazon genannt.¬†

Lohnt sich ‚ÄěPrime durch¬†Verk√§ufer‚Äú?

Mit dem anhaltenden Wachstum der Amazon Prime-Mitglieder und den steigenden Kosten f√ľr den Verkauf an diese Gruppe, bietet ‚ÄúPrime durch Verk√§ufer‚Äú den Verk√§ufern eine gro√üartige M√∂glichkeit, das Gewinnpotenzial zu steigern und flexibler zu expandieren. Verk√§ufer m√ľssen jedoch engagiert sein und betrieblich gut aufgestellt sein, um die strengen Qualifikationsanforderungen von Amazon zu erf√ľllen.

Was ist die Testphase?

√úber die Seller Central kannst du loslegen. Amazon √ľberpr√ľft in der Testphase, ob du die erforderlichen Kriterien f√ľr den Prime-Versand erf√ľllen und mit der Anzahl der Sendungen umgehen kannst. W√§hrend dieser Phase wird das Prime-Logo deinen Kunden noch nicht angezeigt.
Wie bereits erw√§hnt, erh√§ltst du das Prime-Logo f√ľr die ausgew√§hlten SKUs nach erfolgreichem Abschluss der Testphase. Das Logo wird automatisch den entsprechenden ASINs hinzugef√ľgt. Dies setzt jedoch voraus, dass die Abwicklung funktioniert und deine Testbestellungen rechtzeitig geliefert werden und die Stornorate nicht √ľber 0,5% liegt.

Verzeichnis

R√ľckruf vereinbaren

Wir melden uns zeitnah zur√ľck.
Fulfillment Anfrage gesendet

Vielen Dank!

Eine E-Mail ist auf dem Weg zu dir und sollte in wenigen Minuten in deiner Inbox erscheinen.
Wusstest du schon? Bei uns erhältst du einen persönlichen Ansprechpartner, vor Ort im Lager, welcher mit deiner Ware bestens vertraut ist. Schreibe eine Nachricht, ruf an oder komm direkt vorbei.